Ihr Drahtesel sollte
was Besonderes sein!


Willi Kasyk
erklärt, worauf man achten muss.


Wer gerne und oft auf zwei Rädern unterwegs ist, der sollte bei der Auswahl seines Gefährts auf Beratung und auf Qualität schauen. Denn so mancher übereilte Kauf zeigt sich später im Betrieb des zu tretenden Untersatzes als Missgriff mit Schiebewirkung.

Nicht jedes Rad passt zu Ihnen und
Sie passen nicht auf jedes Rad.

Entspricht die Fahrrad-Größe Ihrer Körper-Größe?
Ist der Abstand zwischen Lenker und Sattel entsprechend Ihrem Oberkörper und der richtigen Haltung Ihrer Arme?
Erreichen Sie mit Ihren Füßen optimal die Pedale?
passt !

zu groß …

zu klein …

Achten Sie auf den richtigen Reifendruck !


Lassen Sie sich nur von Experten beraten.
Und, meiden Sie Billigst-Angebote.
d i e r a d w e r k s t a t t . a t


  Beiträge und Projekte

One Comment

  • Besser wäre ein Video mit klarer knapp formulierter Auflistung – worauf ich beim Kauf achten muss.
    „KISS“ ist ein Akronym, das meist mit „Keep It Short and Simple“ erklärt wird und auch hier angebracht wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.